Altersgemischte Lernpartnerschaften

Wie wir aus der Literatur und verschiedenen Studien wissen, verläuft die Arbeit in altersgemischten Teams nicht immer problemlos. Der Erfolg der altersgemischten Teams wird maßgeblich davon beeinflusst, wie sich die verschiedenen Altersgruppen gegenseitig wahrnehmen. Wichtig ist dafür zu sorgen, dass die Angehörigen der verschiedenen Altersgruppen miteinander reden anstatt übereinander. Ein Weg dahin könnte die Bildung von Lerntandems sein. Hierbei gehen ältere und jüngere Mitarbeiter Lernpartnerschaften ein, von denen beide Seiten nur profitieren können. Nicht nur in fachlicher Hinsicht, auch das gegenseitige Verständnis und damit die Teamfähigkeit wird dadurch gesteigert. Wenn Sie über die Einrichtung von Lerntandems nachdenken, könnte Ihnen die einschlägige INQA – Broschüre helfen. Sie können Sie als pdf-Datei herunterladen.

Lerntandem

Share

Ältere und Jüngere gemeinsam im Team

Jürgen Wegge hat einen interessanten Vortrag zum Thema “Altersgemischte Teams” gehalten. In seinem Referat gab er Hinweise darauf, wie

  • Teamklima
  • Wahrnehmung von Altersunterschieden
  • Wertschätzung sowie
  • die Kompexität der Aufgaben

die Leistungsfähigkeit altersgemischter Teams beeinflussen. Nähere Informationen zum Vortrag finden Sie auf der Website des Deutschen Zentrums für Altersfragen. Dort können Sie auch die Folien und ein dazu gehörendes Poster herunterladen (pdf).

[via INQA]

Wegge_Vortragsposter

BTW: Manchmal habe ich den Eindruck, das die TU Dresden arbeitswissenschaftliche Themen gepachtet hat. Vielleicht täusche ich mich ja auch.

Share

Der kollektive Burnout

Das Burnout ein individuelles Problem ist, darüber besteht mittlerweile Einigkeit. Torsten Jung, geschäftsführender Gesellschafter der Beratergruppe Neuwaldegg, bringt Burnout als kollektive Erscheinung ins Spiel: Auch ein Kollektiv kann ausbrennen. Dabei erfolgt dieses organisationale Ausbrennen in fünf Stufen, die in dem einschlägigen Artikel kurz beschrieben werden.

Manchmal staune ich schon, auf welche Ideen Beraterkollegen so kommen. Verwirrtes Smiley

Share