Kampagne der EU-OSHA: Gesunde Arbeitsplätze – Den Stress managen

Unlängst hat die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) eine Kampagne gestartet, die über zwei Jahre laufen soll und zum Ziel hat „Tipps und Tools beim Umgang mit Stress und psychosozialen Risiken bei der Arbeit“ zur Verfügung zu stellen.

Zu dem Projekt gibt es eine eigene Website, auf der Sie Materialien für die Praxis, wie diverse Publikationen und einen elektronischen Leitfaden zu psychosozialen Risiken einsehen und herunterladen können.

Auch der unvermeidliche Napo ist wieder mit von der Partie, allerdings offenbar noch nicht in Deutsch. Macht nichts, viel gesprochen wird ohnehin nicht. Hier ist er in Englisch:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte um Eingabe (gegen Spam) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.