Doping am Arbeitsplatz

Wie der Presse in den letzten Tagen zu entnehmen war, ist der Fehlzeiten – Report der AOK für das Jahr 2013 erschienen. Offensichtlich ist die Zahl der Fehltage durch Drogen allerlei Art erheblich gestiegen. Eine kurze Übersicht der Ergebnisse des Reports finden Sie auf der Website der Tagesschau: Mehr Suchtmittel, mehr Fehltage. Die TK kommt in ihrem Gesundheitsreport offensichtlich zu einem ähnlichen Ergebnis, zumindest, was den Alkoholmissbrauch angeht (Download pdf-Datei).

Sie ahnen sicherlich wie die Kommentare ausfallen: Die eine Seite betont ein verändertes Freizeitverhalten als Grund für die Malaise, die andere Seite die härter gewordenen Arbeitsbedingungen. Viel Spekulation, wenig Analyse. Wie gehabt also.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte um Eingabe (gegen Spam) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.