Ein Programm zur Analyse der Altersstruktur: Der DemografieKompass

Als Anhänger der Philosophie der Organisationsentwicklung gilt für mich seit jeher das geflügelte Wort von Kurt Lewin:

Keine Maßnahme ohne Diagnose!

Dies gilt sowohl für den Umgang mit psychischen (Fehl-) Belastungen im Betrieb als auch für den Umgang mit dem demographischen Wandel. Bevor man in Aktionismus verfällt und irgendwelche Maßnahmen aus der Hüfte schießt, gilt es erst einmal, den Ist – Zustand zu analysieren. Für die demographische Entwicklung im Betrieb ist die Altersstrukturanalyse das Mittel der Wahl. Der kostenlos erhältliche DemografieKompass hilft Ihnen dabei. Sie können die Altersstrukturanalyse entweder gleich online durchführen oder die Software für Ihren PC herunterladen.

Die Bedienung des Programms ist nicht ganz einfach, von der Interpretation der Ergebnisse ganz zu schweigen. Eine gewisse Hilfestellung bieten das einschlägige Wiki oder diverse online – Videos zur Einführung.

Oder Sie fragen jemanden, der sich damit auskennt. Zwinkerndes Smiley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte um Eingabe (gegen Spam) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.