Können wir uns Pausen leisten?

Jede Batterie muss von Zeit zu Zeit aufgeladen werden. Das gilt für den Akku aus dem Supermarkt, aber auch für unseren ganz persönlichen. Offensichtlich scheint diese Selbstverständlichkeit immer mehr in Vergessenheit zu geraten. In einem Radiobeitrag auf hr2-Kultur gehen die Redakteure Claudia Wehrle und Oliver Glaap der Frage nach, ob wir uns Pausen noch leisten können, wollen, dürfen: Vom Verschwinden der Pause. Von der Sendung gibt es ein Manuskript zum Herunterladen, nachhören können Sie die Sendung ebenfalls.

Auch der “Zeitforscher” Karl-Heinz Geissler ist wieder mit seinen Erkenntnissen mit von der Partie. Das ist mittlerweile wohl unvermeidlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte um Eingabe (gegen Spam) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.