Gesundheitsförderung in KMU

Besonders Kleine und mittlere Betriebe tun sich manchmal mit der Gesundheitsförderung schwer. Schließlich kann man sich nicht wie bei großen Konzernen komplette Stäbe leisten, die sich um diese Thema kümmern. Damit aber auch in KMU die Gesundheit der Mitarbeiter gefördert werden kann, wurde in der Schweiz das Programm KMU – vital ins Leben gerufen. Das Programm wurde in zehn Pilotbetrieben ausführlich getestet und hat sich bewährt. Nähere Informationen erhalten Sie auf der einschlägigen Website und in dem dazu gehörenden Buch.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte um Eingabe (gegen Spam) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.